Unsere Philosophie

Dr. Storcks und sein Team bilden sich kontinuierlich auf allen Gebieten der modernen Zahnheilkunde fort.
Der Patient profitiert bei uns von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen einer evidenzbasierten Zahnheilkunde: Heilkunde, die sich in wissenschaftlichen Untersuchungen und über viele Jahre bewährt hat.

Seit 2001 ist Dr. Storcks den Weg der Digitalisierung gegangen. In unserer Praxis gibt es keine unnötigen Papierstapel!
Alle Röntgenbilder werden seit 2010 digital angefertigt. Durch diese Technik ist der Patient nur noch ein Bruchteil der Strahlen ausgesetzt, wie beim herkömmlichen Röntgen. So können wir auf sämtliche gesundheitsgefährdende Chemikalien verzichten. Das Bild steht uns sofort zur Verfügung, es entfallen lästige Wartezeiten.

Wir verfügen über eine hochmoderne kabellose Intraoralkamera, mit der wir Ihnen interessante Details Ihrer Zähne zeigen können:

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

Auf Wunsch senden wir Ihnen diese Bilder per Mail.
Ihre Zähne sind uns sehr wichtig, damit wir bei der Behandlung jede kleine Stelle erkennen können, arbeitet Dr. Storcks mit einer Lupenbrille von Zeiss mit 5 facher Vergrößerung.